Montag, 17. Juni 2013

MädchenTop

Rubino Oro zu verarbeiten ist ja immer ein wenig heikel. Besonders kniffelig wird es, wenn man einen großen Blob damit überfängt und diesen dann stark  erhitzen muss, damit er sich frei formen lassen kann.

Gestern hat es funktioniert! Hier also ein Ringaufsatz der -ohne Scheibe- auf einer Fahrradspeiche geformt wurde.

Kommentare: