Samstag, 20. April 2013

Familienzuwachs

Hallo, Ihr Lieben :-)
Nach wochenlanger Warterei, haben wir am Donnerstag zwei Katzen bei der Katzenhilfe abgeholt.

Darf ich vorstellen: Tinka und Klitschko (Mutter und Sohn).





Mamamieze ist total zutraulich . Ihr Söhnchen ist eine kleine Kratzbürste und teilt ordentlich Haue aus, wenn man ihm zu nahe kommt (daher sein Name). Aber das wird schon ..., schließlich ist ja alles neu und ungewohnt. Da wäre ich wahrscheinlich auch auf Krawall gebürstet.
Beide Miezekatzen haben KaKlos und Kratzbaum sofort annektiert und toben rum, was das Zeug hält :-)
 

Endlich wieder Leben in der Bude :-))

Kommentare:

  1. Die sind ja süß, die beiden, ich amüsier mich gerade köstlich über den Namen der kleinen Kratzbürste. Der Kleine hat irgendwie Ähnlichkeit mit unserem zugelaufenen kleinen Kater... http://sirhenrylive.blogspot.de/
    Da habt Ihr ja demnächst ganz viel Leben in der Bude, aber auch unglaublich viel Spaß. Genießt es (und pass auf Deine Perlen auf, hihihi)
    LG von Katerhaus zu Katerhaus
    Inge

    AntwortenLöschen
  2. Ein herzliches Miau an die neuen Mitbewohner und viel Spass und schöne Stunden mit den beiden.
    Der Name ist Programm - wie es scheint :-)
    Lg, Beatrice

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja sowas von süß die beiden! ich beneide Dich unheimlich um Deine 2 Miezen!

    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Oh süß!!! Wir haben hier ja auch zwei Rowdies, es ist vor allem keine Perle, die auf dem Tisch oder sonstwo offen rumliegt, mehr sicher......

    Ganz liebe Grüße
    Christel

    Bis jetzt ist die Wetterprognose ziemlich gut, über die Temperatur kann man ja leider keine Angaben machen... ich jedenfalls nicht ;))

    AntwortenLöschen
  5. Lieben Dank für Eure Kommentare :-)

    Mutter und Sohn fühlen sich pudelwohl.

    Diese Woche müsste ich mit dem Katerchen eigentlich zur zweiten Impfung..., er ist aber noch sehr scheu, nähert sich nur gaaanz langsam an. Wenn ich ihn in die Transportbox stecke, guckt er mich bestimmt tagelang nicht mehr an...

    Seid lieb gegrüßt,
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Silke,

    die beiden sind ja echt nett :-) Der Junior guckt, als wenn er kein Wässerchen trüben kann.... aber Du musstest ihn ja verpetzen, püh! ;-)

    Einen kleinen Tip hätte ich noch:
    stelle die Transportbox raus und mach sie auf, dass siee besichtigt werden kann. Vielleict kannst Du den Zwerg damit auch eine Runde durchs Haus tragen. Dabei lernt $radaubruder dann, dass die Box nichts gefährlich ist und nicht unbedingt was mit Impfung zu tun hat.

    Viel Spass Euch allen,
    Silke

    AntwortenLöschen